Finanzamt Köln West

  • Standort
    Köln West

  • Bauherr
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Niederlassung Köln

  • Fördertechnik
    1 Aufzugsanlage
    1 Plattformlift

  • Leistungsphasen
    HOAI § 53, Phasen 1 – 3 und 5 – 8

  • Leistungszeitraum
    10/2017 – 03/2019

  • Investitionssumme (Fördertechnik)
    282.000,00 €

Finanzamt Köln West

Zum Projekt
Neubau einer Aufzugsanlage und eines Plattformliftes im Finanzamt Köln West.
Die beiden fördertechnischen Anlagen dienen der behindertengerechten Erschließung des Gebäudes.

Leistungsumfang (Fördertechnik)
Planung und Bauüberwachung aller fördertechnischen Anlagen.

  • 1 behindertengerechter Aufzug im offenen Treppenhaus in transluzentem Glasschacht
    • Förderhöhe: 14 m
    • Tragfähigkeit: 750 kg
    • Geschwindigkeit: 1,0 m/s
    • Behindertengerechte Ausstattung nach DIN 18040-1 und DIN EN 81-70
  • 1 Plattformlift
    • Förderhöhe: 0,85 m
    • Tragfähigkeit: 300 kg
    • Geschwindigkeit: 0,1 m/s

Die Schachtausführung wurde gewählt, um den Lichteinfall im Treppenhaus zu gewährleisten und die Aufzugstechnik nur transluzent durchschimmern zu lassen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen? Sie wünschen ein individuelles Angebot und eine umfangreiche Beratung? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Zum Kontaktformular