Bülow AG

  • Standort
    Stuttgart, Pragsattel

  • Bauherr
    Bülow AG

  • Fördertechnik
    3 Aufzugsanlagen

  • Leistungsphasen
    HOAI § 53, Phasen 3 – 8

  • Leistungszeitraum
    2015 – 2017

  • Investitionssumme (Fördertechnik)
    605.000,00 €

SKYLINE TOWER – STUTTGART

Zum Projekt
Skyline, das höchste Wohnhochhaus in Stuttgart. In diesem Neubau der Bülow AG befinden sich 146 Mietwohnungen – darunter sogenannte Short-Stay-Apartments, also Wohnungen, die vorwiegend für einige Monate bewohnt werden. Das Highlight, im obersten Stockwerk gibt es zwei Penthouse-Wohnungen von jeweils 186 Quadratmetern.

Der Skyline Tower liegt im Zentrum einer Metropole und trotzdem in einer Grünlage, beste Infrastruktur mit direktem Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel und den Individualverkehr, Bahnhof und Flughafen schnell zu erreichen, Einkaufsmöglichkeiten und Erholungsflächen sowie Kultur- und Sportangebote sind ebenfalls fußläufig zu erreichen.

Leistungsumfang (Fördertechnik)
Planung und Bauüberwachung aller fördertechnischen Anlagen.

  • Eine 3er Gruppe Aufzugsanlagen, davon zwei Personenaufzüge und ein Feuerwehraufzug.
    • Förderhöhe: 82,92 m
    • Tragfähigkeit: 820 kg und 1.550 kg
    • Geschwindigkeit: 2,5 m/s

Um den höchsten stilistischen Ansprüchen gerecht zu werden, wurden getriebelose Treibscheibenantriebe im Schachtkopf geplant. Gleichermaßen musste bei der technischen Auslegung und Umsetzung auf die sensiblen Wohnbereiche und vor allem die Penthäuser geachtet werden.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen? Sie wünschen ein individuelles Angebot und eine umfangreiche Beratung? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Zum Kontaktformular