Bülow AG

  • Standort
    Leinfelden-Echterdingen

  • Bauherr
    Bülow AG

  • Fördertechnik
    13 Aufzugsanlagen

  • Leistungsphasen
    HOAI § 53, Phasen 3 – 8

  • Leistungszeitraum
    2018 – 2021

  • Investitionssumme (Fördertechnik)
    880.000,00 €

Vision One

Zum Projekt
Neubau eines Büro- und Hotelgebäudes mit mehreren Bauteilen in Leinfelden-Echterdingen für die Bülow AG. Der Campus ist konsequent durchdacht, bis in den Außenraum mit integrierten Terrassen und Grünanlagen. In bester zentraler Lage liegt der Gebäudekomplex nur wenige Minuten vom Stuttgarter Flughafen und der Landesmesse entfernt.

Leistungsumfang (Fördertechnik)
Planung und Bauüberwachung aller fördertechnischen Anlagen.

  • 13 Aufzugsanlagen, davon fünf 2er-Gruppen, ein Serviceaufzug, ein Personenaufzug und ein Lastenaufzug.
    • Förderhöhe: von 4,80 m bis 23,41 m
    • Tragfähigkeit: 12 x 1.000 kg, 1 x 1.300 kg
    • Geschwindigkeit: 1 m/s

Es wurden maschinenraumlose, behindertengerechte Personenaufzüge mit modernster Mikroprozessortechnik gewählt. Die Ausstattung wird höchsten stilistischen Ansprüchen gerecht. Technisch wurden die Aufzüge weitblickend und flexibel, wie das Gebäude selbst geplant.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen? Sie wünschen ein individuelles Angebot und eine umfangreiche Beratung? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Zum Kontaktformular